Budgetmanagement

Der richtige Preis für meine Produkte

Zusammenfassung

  • Sicherung von Planpreisen über Budgetierungsperioden
  • Unabhängigkeit der Budgetplanung von Marktpreisen durch Absicherung
  • Minimierung der Abweichung von Plan- und Ist-Ergebnis
  • Genauere Vorhersagbarkeit des Betriebsergebnisses bringt mehr Transparenz für Investoren und Analysten
  • Optimierung der Budgetposition durch Verwertung von Terminfenstern
  • Nutzung hervorragender Synergien mit MERIT-Overlaymanagement

Beschreibung

Viele Unternehmen kennen das Problem: die Unsicherheit zwischen Planungszeitraum und Budgetjahr führt oft zu überhöhten Budgets und somit zu einer suboptimalen Ressourcenallokation. Wird die zukünftige Entwicklung des Unternehmens hingegen zu knapp kalkuliert, fallen oftmals unerwartete Zusatzkosten im Budgetjahr an, die wesentliche Planungsschwächen aufzeigen. Die damit verbundene schwierige Vorhersagbarkeit von Betriebsergebnissen führt häufig zu Verunsicherungen in der Betriebsführung und zur vorsichtigen Reduzierung der allgemeinen Investitionen.

MERIT berät seine Kunden bei der Absicherung der Budgetplanpreise von den einzelnen Budgetpositionen. Dadurch wird die Rohstoff-Preiskomponente über das Budgetjahr eingefroren. Folglich können Budgetvorgaben nachhaltig eingehalten, Planzahlen bestmöglichst realisiert und insbesondere die Planungsannahmen für Budgetpositionen optimiert werden. Das Unternehmen profitiert damit generell von besserer Planbarkeit und Planungssicherheit des Budgetjahres. Wettbewerbsvorteile können durch aktive Risikosteuerung und somit Kostenreduzierung erheblich gestärkt werden. 

In Kombination mit dem Modul MERIT-Beschaffungsmanagement kann der Einkaufsprozess langfristig und risikominimierend optimiert werden. Wesentliche Potentiale ergeben sich auch in Verbindung mit dem MERIT-Overlaymanagement, womit die gezielte Steuerung und Kontrolle der wesentlichen Marktpositionen ebenso hinsichtlich der Zukunft erfolgen kann. Die Unsicherheiten auf den Rohstoffmärkten und deren volatile Preisentwicklung spiegeln sich im Betriebsergebnis vieler ungesicherter Unternehmen wieder. Die nachstehende Grafik zeigt historisch den möglichen Einfluss eines Rohstoffportfolios auf das EBIT.

budgetmanagement01small

Nutzen

  • Bessere Planbarkeit des Budgetjahres
  • Einhaltung von Budgetvorgaben
  • Aktive Risikosteuerung und –kontrolle
  • Unabhängigkeit von Marktschwankungen
  • Klare Messung des Erfolgsbeitrages
  • Sicherheit bei der Unternehmensplanung
  • Terminlich genau abgestimmter Positionsaufbau
  • Höhere Konkurrenzfähigkeit durch Kostenreduzierung
  • Synergie-Effekte mit MERIT-Beschaffungsmanagement und MERIT-Overlaymanagement