Exposuremanagement

Die aktive Steuerung des Unternehmensrisikos

Zeitnahes, aktives Exposuremanagement ist einer der wichtigsten Grundpfeiler der strategischen Unternehmensführung. MERIT bietet hier eine breite Palette vom Exposurerisiko-Reporting über Teilexposure-Management bis hin zu kennzahlengesteuerten externen Exposuresteuerung an.

Exposuresteuerung

Steuerung des Rohstoffrisikos
Im Rahmen des MERIT-Exposuremanagement werden die Risikopositionen eines Unternehmens aktiv von MERIT gesteuert. Dieses Modul basiert auf der MERIT-Basisberatung und setzt die darin entwickelte Risikostrategie gemeinsam mit dem Kunden um. Dabei werden Werkzeuge, wie das MERIT-Risikoprofil, das zentrale MERIT-Positionsbuch, aber auch Marktberichte, Analysteninformationen und systematische Handelsansätze in die Entscheidungsfindung mit eingebunden.